Bekennt euch zu ihm vor allen Völkern, ihr Kinder Israels; denn er selbst hat uns unter die Völker zerstreut. Tob 13, 3

Mitteilung von Pfarrer Scholz

Liebe Schwestern und Brüder,                                                                                   [als pdf]

am Freitag erhielten wir eine erschütternde Nachricht:

Im Herrn verstarb durch einen tragischen Unglücksfall Herr Dr. Johannes George aus Großenhain.

Herr Dr. George war nicht nur Arzt und Familienvater, sondern eine wichtige Säule der Pfarrei St. Barbara Riesa über viele Jahrzehnte hindurch.

Sein Tod wird eine große Lücke im pastoralen Engagement und in der Verwaltungskompetenz der Pfarrei hinterlassen. Im Namen des Kirchenvorstandes danke ich Herrn Dr. George vor allem für seinen unermüdlichen Einsatz für die Belange der Ortsgemeinde Großenhain St. Katharina und dem Christlichen Kindergarten Großenhain.

Bitte schließen Sie in diesen Tagen besonders Herrn Dr. George und seine Familie in Ihr Gebet mit ein, die in diesen schweren Tagen der Trauer und des Schmerzes unseren Trost und den Trost des Auferstandenen Herrn brauchen.

„Damit ihr nicht trauert wie die anderen, die keine Hoffnung haben!“ Diese Aussage aus dem Brief des Hl. Apostels Paulus an die Thessalonicher kann auch für uns in diesen Tagen ein Leitwort sein, denn mit der Taufe sind wir nicht nur auf den Tod hin getauft, sondern auch zum ewigen Leben in Gott berufen.

Im Namen des gesamten Pfarrteams von St. Barbara wünsche ich Ihnen allen eine gesegnete Woche.

Pfarrer Markus J. Scholz