"Wenn Sie in die Welt hineinschauen, sehen Sie keinen Himmel, aber Sie sehen überall die Spuren Gottes." Benedikt XVI.

Vermeldungen vom 09.01.2022

Vermeldungen vom 02.01.2022   Vermeldungen vom 09.01.2022  Gottesdienstordnung Januar   Weihnachtsbrief 2021  Pfarreimitteilung zur Coronalage als pdf    Auszug aus der Dienstanweisung

Römisch-katholische Pfarrei St. Barbara Gottesdienste Ortsgemeinden Riesa, Großenhain, Gröditz, Wermsdorf, Oschatz und Mügeln 08. bis 16. Januar 2022

Samstag, 08. Januar       

18.00 Uhr           Hl. Messe in Riesa (++ Erwin, Günther, Gerhardt und Engelbert Jelitte)

Sonntag, 09. Januar Taufe des Herrn Kollekte für die Gemeinde

08.30 Uhr           Hl. Messe in Gröditz

08.45 Uhr           Hl. Messe in Oschatz

10.30 Uhr           Hl. Messe in Riesa (+ Josef Nowak u. ++ Fam. Schiffczyk)

10.30 Uhr           Hl. Messe in Großenhain

11.00 Uhr           Hl. Messe in Wermsdorf

Dienstag, 11. Januar      

14.00 Uhr           Hl. Messe in Mügeln

Mittwoch, 12. Januar    

18.30 Uhr           Hl. Messe in Riesa          

Donnerstag, 13. Januar  

09.00 Uhr           Hl. Messe in Wermsdorf

Freitag,14. Januar 

09.00 Uhr           Hl. Messe in Riesa

Samstag, 15. Januar       

18.00 Uhr           Hl. Messe in Riesa

Sonntag, 16. Januar 2. Sonntag im Jahreskreis, Kollekte für die Gemeinde

08.30 Uhr           Hl. Messe in Gröditz 

08.45 Uhr           Hl. Messe in Riesa

10.30 Uhr           Hl. Messe in Großenhain

11.00 Uhr           Hl. Messe in Wermsdorf

17.00 Uhr           Hl. Messe in Mügeln

                              

 

Römisch-katholische Pfarrei St. Barbara Informationen Ortsgemeinden Riesa, Großenhain, Gröditz, Wermsdorf, Oschatz und Mügeln 08. bis 16. Januar 2022

 

Es gilt für alle Ortskirchen der Pfarrei:

  1. Generelle Maskenpflicht (FFP2/KN95 Masken) und Mindestabstand 1,50 m innerhalb geschlossener Räume, einschließlich aller Kirchen. Versuchen Sie auch weiterhin jede Art von Gruppenbildung zu vermeiden.
  2. Ausfüllen der Meldezettel und Desinfektion im Eingangsbereich bleiben auch weiterhin zwingend bei Gottesdienstbesuchen und Gemeindeveranstaltungen aller Art notwendig.
  3. Es darf ab sofort nur noch eingeschränkt gesungen werden.
  4. Alle Veranstaltungen, außer Erskommunion- und Firmunterricht, entfallen.
  5. Bitte bringen Sie absofort zu jedem Gottesdienst ihren Impfnachweis, Genesungszertifikat oder Testnachweis mit. Ein normaler Antigen-Test darf nur maximal 24 Std. alt sein. Handelt es sich um einen PCR oder vergleichbaren Test, darf der Test bis zu 48 Std. alt sein.

 

Ministrantenstunde in Riesa: Samstag, 15.01.22 um 16.00 Uhr