"Christus achtet nicht darauf, wie oft wie in unserem Leben straucheln, sondern wie oft wir mit seiner Hilfe wieder aufstehen." Benedikt XVI.

Ortskirchenrat St Barbara Zusammenfassung Protokoll vom 11.06.24

  • Sonntagsgottesdienste Riesa ab September: jeweils 10.00 Uhr
  • bessere, langfristige Information der Gemeinde über besondere Gottesdienste (z.B. Himmelfahrt Liebschützberg, Fronleichnam, ök. Pfingstmontag, Patronatsfest usw.) für größere Teilnahme notwendig
  • Reparatur unserer Orgel vorbereitet, Angebot der Firma erwartet
  • Vorbereitungen RKW und Ministrantenwallfahrt abgeschlossen, Türkollekten zur Unterstützung an den Sonntagsgottesdiensten
  • Vorbereitungen zum Tag des offenen Denkmals am 08.09.24, 12.00-16.00 (Poster, Flyer, SZ Artikel, Riesa TV, Führungen, Ausstellung usw.) begonnen, Koordinationstreffen aller Beteiligten 14.08.24, Unterstützung aus der Gemeinde gewünscht!
  • Wahlen zum Ortskirchenrat (09./10.11.24) in Vorbereitung, Wahlvorstand benannt, zeitnahe Aufstellung eines Zettelkastens für Kandidatenvorschläge und notwendige Vermeldungen
  • Erstellung einer Checkliste alle Aufgaben für neue Küster (z.B. auch für Gottesdienste in der Trinitatiskirche) durch Wolfgang Breitling
  • Arbeit und Fertigstellung Pastoralkonzept: Formulierung der Texte und Endfassung durch den Pfarreirat zeitnah dringend notwendig!
  • Projekt Liederautomat stagniert, Angebot fehlt immer noch, Anschaffung muss aber dieses Jahr erfolgen (Finanzplanung!)
  • Sammlung geeigneter Themen für Erwachsenenkatechese (z.B. Verhältnis Judentum/Christentum, Dogmen, Visionär Paulus), Vorschläge aus der Gemeinde gewünscht!

Nächste Sitzung: 18.09.24

Anmerkungen & Vorschläge & Kritik jederzeit bitte an den OKR!