„Aber es ist wesentlich...daß wir uns von Jesus führen lassen, weil er den Weg nicht nur kennt, sondern der Weg ist.“ Benedikt XVI

„Hier bin ich!“ - Unser ehemaliger Praktikant und Diakon Michael Kreher zum Priester geweiht

Am Dreifaltigkeitssonntag, den 30.05.2021 war es endlich soweit: unser ehemaliger Praktikant und Diakon Michael Kreher wurde gemeinsam mit Vinzent Piechazek in der Dresdner Kathedrale zum Priester geweiht. Es war ein langer Ausbildungsweg mit vielen verschiedenen Stationen. Eine davon war unsere Pfarrei, wo Michael einen kurzen, aber nachhaltig guten Eindruck hinterlassen hat.

Weiterlesen: „Hier bin ich!“ - Unser ehemaliger Praktikant und Diakon Michael Kreher zum Priester geweiht

Unsere neue Verwaltungsleiterin von St. Barbara Riesa seit dem 01.04.2021

Vorstellung als pdf

Guten Tag liebe Leserinnen, guten Tag liebe Leser,

die ersten Tage als Verwaltungsleiterin in den Pfarreien Meißen und Riesa liegen hinter mir. Ich bin mitten drin im Kennenlernen der Pfarrer, der pfarrlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der sieben Ortsgemeinden von St. Benno und der drei Ortsgemeinden von St. Barbara. Nach und nach bekomme ich einen Überblick über die Strukturen und Arbeiten der Pfarreien.

Weiterlesen: Unsere neue Verwaltungsleiterin von St. Barbara Riesa seit dem 01.04.2021

"Es ist eine persönliche Entscheidung des Gewissens"

Bischof Timmerevers zum Gottesdienstbesuch an Weihnachten "Es ist eine persönliche Entscheidung des Gewissens" (Hier als pdf)

Von Gregor Krumpholz und Karin Wollschläger (KNA)

Dresden (KNA) Mit Blick auf den Besuch der Weihnachtsgottesdienste in Corona-Zeiten appelliert der katholische Dresdner Bischof Heinrich Timmerevers an die Eigenverantwortlichkeit jedes Einzelnen. "Egal, wie die Antwort ausfällt, erwarte ich, dass kein Anderer sie bewertet", sagte Timmerevers in einem am Freitag veröffentlichten Interview der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA).

Weiterlesen: "Es ist eine persönliche Entscheidung des Gewissens"